Projekte

Aktionsbündnis Weltoffenes Werder

In den letzten beiden Jahren haben wir als Aktionsbündnis weltoffenes Werder schon einiges auf die Beine gestellt. Wir, das ist ein breites Bündnis aus verschiedenen Initiativen, Kultur- und Bildungseinrichtungen, evangelischer Kirchengemeinde, Unternehmen und Einzelpersonen aus Werder. Während der Aktionswoche im letzten Jahr gab es an vielen verschiedenen Orten in Werder Filme, Theater, Ausstellungen, Schulworkshops, Lesungen … Weiterlesen Aktionsbündnis Weltoffenes Werder

Havelland-Verteiler

In der ländlichen Region des südlichen Havellandes sind in den letzten Jahren viele kleine Projekte entstanden und es gibt eine wachsende Zahl an Menschen die Lust haben ihr Leben und Umfeld im Havelland mitzugestalten. Es gibt zwar kleine Zentren und einzelne bekanntere Akteur*innen, wir vermissen aber Vernetzungsangebote und eine zentrale Informationsplattform. Im benachbarten Fläming gibt … Weiterlesen Havelland-Verteiler

Ernährungssouveränität gestalten!

Quelle Bild: Wikimedia Commons/Freud CC BY-SA 4.0. Unser Projekt „Ernährungssouveränität gestalten – weltweit und in Brandenburg“ ist gestartet. Mehr Infos bald hier.

Essen Global (2017)

2017 führten wir das Projekt „Essen Global! Ernährungssicherheit lernen und leben“ an der Waldorfschule Werder durch (Förderung von FEB, Stiftung Nord-Süd-Brücken und Katholischer Fonds). Wir beförderten damit die aktive Auseinandersetzung mit dem Thema Ernährungssicherheit im Schulalltag. Schüler*innen, Pädagog*innen und Eltern – als Teil der Schulgemeinschaft – erfuhren beim alltäglichen Herstellen, Beschaffen und Konsumieren von Nahrungsmitteln … Weiterlesen Essen Global (2017)

Konzert gegen Rassismus 30.10.2017

Stadt-Land.move e.V. beteiligte sich an der Organisation des ersten Konzerts gegen Rassismus in Werder. Hier die Ankündigung des Konzerts: Rassismus und Diskriminierung sind keine Grundlage für eine vielstimmige, offene und solidarische Gesellschaft. Deshalb setzen wir in Werder ein Zeichen gegen rechtes und intolerantes Gedankengut. Eine Vielfalt von Bands und Musikgruppen aus der Region zeigen, dass … Weiterlesen Konzert gegen Rassismus 30.10.2017

Was steckt hinter der Tomate? (2016)

2016 führten wir zum erten Mal unseren modularen Workshop „Was steckt hinter der Tomate“ an der Waldorfschule Werder durch. Ziel des Bildungspprojektes ist es, den Schüler*innen anhand eines konkreten Produktes die ökologischen und entwicklungspolitischen Zusammenhänge des globalen Ernährungssystems nahe zu bringen und ihr Bewusstsein über die Herkunft unseres Essens und die damit in Verbindung stehenden … Weiterlesen Was steckt hinter der Tomate? (2016)

Bio-Baumblütenfest (2016)

2016 haben wir zusammen mit dem Biohof Werder das Bio-Baumblütenfest organisiert. Finanziell unterestützt wurden wir dabei von INKOTA. Mit politischen Diskussionen und Filmvorführungen haben wir das Thema „Regionale und ökologische Lebensmittelversorgung in Berlin-Brandenburg“ in das Festprogramm eingebracht und zur Vernetzung verschiedener Akteur*innen beigetragen.

politischer suppentopf nachhaltige ernährung in der region werder (2015)

2015 führten wir an der Waldorfschule Werder in Kooperation mit INKOTA einen ernährungspolitischen Vernetzungs-Workshop im Format des „politischen Suppentopfs“ durch. Verschiedene Akteure aus der Region stellten ihre Arbeit vor und beim gemeinsamen Schnippeln und Kochen konnten Kontakte geknüpft und Ideen entwickelt werden. Die Veranstaltung war ein gelungener Auftakt für die Arbeit von Stadt-Land.move e.V. im … Weiterlesen politischer suppentopf nachhaltige ernährung in der region werder (2015)

Fest des Guten Lebens 2018

Kontakt an: gutesfest@das-kooperativ.org Herzliche Einladung zum Fest des guten Lebens in Werder! Als Teil des von mehreren Initiativen geplanten bundesweiten „Tag des Guten Lebens für alle!“ findet am 23. Juni 2018 in Werder von 14-19 Uhr ein Nachbarschafts-Straßenfest in der Luisenstraße und um die neu gegründete Klimawerkstatt statt. Beim Markt der Möglichkeiten, bei Führungen und … Weiterlesen Fest des Guten Lebens 2018

aktionswoche weltoffenes werder und konzert gegen rassismus am 8.9.2018

Anfang 2018 wurde das Aktionsbündnis Weltoffenes Werder gegründet, auch unter Beteiligung von Stadt-Land.move e.V.. Mit einer Aktionswoche (3.-8.9.2018) und dem 2. Konzert gegen Rassismus am 8.9. knüpfen wir an die Aktivitäten aus dem letzten Jahr an und freuen uns auf rege Beteiligung! Hier der Aufruf zur Beteiligung: Mit einer „Aktionswoche für ein weltoffenes Werder“ wollen … Weiterlesen aktionswoche weltoffenes werder und konzert gegen rassismus am 8.9.2018